Aktivitäten

11. Mai 2019
Genuss- und Muttertagsmarkt in Wiedlisbach

Anlässlich des Genuss- und Muttertagsmarktes in Wiedlisbach durfte ich mit den beiden Künstlerinnen Eva Erni, Papierschnittkunst aus Staufen und Alexa Kley, Flechtkunst aus Wiedlisbach, unsere umfassenden Werke im Museum präsentieren.

Trotz stürmischem Wetter besuchten viele Interessierte in heiterer Stimmung die Ausstellung und bewunderten das vielfältige Angebot von Bild-, Falt- und Flechtobjekten, Karten und vieles mehr. Schnell wurde die Kauflust angeregt, was die Stimmung noch steigerte. 

Es ist erfreulich, wie Handschriftliches und traditionelle Handwerkskunst auch in der heutigen Zeit eine Faszination auslösen kann.  

image-placeholder.png
Ausstellung im Museum Wiedlisbach
30.11.2017
Diese Postkarte einer Kursteilnehmerin hat mich riesig gefreut
image-placeholder.png
merci viel mou für dä schön fautkurs.
üsi chöpf si jetz voller stärne...
Frühling 2016
Neues Kurslokal

Das neue Kurslokal an der Zelglistrasswe 24 in Kriegstetten ist bezogen. 

Ich freue mich,  Ihnen in Abend- und Samstagskursen meine Begeisterung
an der Schriftkunst weiterzugeben.
image-placeholder.png
image-7396062-HP_Atelier_1.jpg


Advent im Kloster 2015
Weihnachtsausstellung im Kapuzinerkloster in Solothurn vom 21.11.- 29.11.2015, www.adventimkloster.ch.

Die Ausstellung war ein voller Erfolg mit vielen interessierten Besuchern im weihnächtlichen Ambiente.


Vorführung in der Papeterie Blatt & Stift 4.4.2014

Bericht in der MZ

Die Kalligrafin Bea Jakob aus Biberist und Ursula Schaller von Blatt & Stift führten am Freitag, 4. April in der österlich dekorierten Papeterie im Vigierhof in Solothurn eine Vorführung zum Thema Kalligrafie durch. Bea Jakob zeigte verschiedenartig gestaltete Arbeiten aus ihrem Schaffen und Ideen, welche in ihren Kursen umgesetzt werden. Zur grossen Freude der beiden Organisatorinnen wurden zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher angelockt, welche mit Begeisterung die facettenreichen Handschriften bestaunten oder Tipps und Ideen mit nach Hause nehmen konnten. Erfreulicherweise konnte Bea Jakob gleich einige Anmeldungen für den nächsten Kalligrafiekurs entgegennehmen. Fazit: Trotz der heutigen unzähligen Computer-Schriften verstärkt sich das Interesse an der Handschrift. Dazu bietet die innovative Papeterie verschiedenartige Schreibutensilien, umfassende Deko-Ideen und alles für den Bürobedarf an.